Lasergravieren

Wir kennzeichnen Bauteile oder komplette Baugruppen mit Seriennummern, Codes, Logos oder beliebigen Zeichen. Und das dauerhaft, schonend und sicher.


Die Gründe Bauteile zu kennzeichnen, sind vielfältig: Sie reichen vom einfachen Branding zu Werbezwecken bis hin zur verlässlichen Rückverfolgbarkeit und Identifizierung einzelner Chargen. Wir hatten dagegen nur einen Grund, das Lasergravieren als Leistung ins Programm aufzunehmen: Mehr Service und ein schnelles, komfortables Auftragshandling zu bieten. Mit der eigenen Lasermarkiermaschine ist BATHON in der Lage, beliebige metallische Komponenten mit Zahlen, Codes, Symbolen oder Logos dauerhaft und sehr materialschonend zu kennzeichnen.
Materialschonend und hygienisch
In manchen Anwendungen – zum Beispiel in der Medizintechnik – ist diese Art der materialschonenden Kennzeichnung sehr wichtig: Durch die reduzierte Laserenergie wird die Oberfläche lediglich oxidiert. Sie bleibt unverletzt. Es bilden sich keine Risse. Löcher oder rauen Oberflächen. Die Oberflächen bleiben leicht reinigbar und sind hygienisch unbedenklich.

BATHON Lasermarkiermaschine:

20 W Faser
Beschriftungsfeldgröße: 570 x 120 x 190 mm

Die Vorteile der Kennzeichnung durch Lasergravieren:

  • Dauerhafte & kontraststarke Kennzeichnung
  • Schonendes Verfahren erzeugt unversehrte Oberflächen (Anlassbeschriftung)
  • Individualisierung von Metallen
  • Kennzeichnungen wie Seriennummern, Codes und Logos
  • Abriebfeste Markierung
  • Schneller als mechanische Verfahren
  • Sehr kleine Strichstärken realisierbar
  • Flexible, individualisierbare Inhalte
Produktbeispiele

Messskala für Nivelliertaster

BATHON Messskala Nivelliertaster Konstruktion Blechverarbeitung Laserschneiden Zerspanung Schweißtechnik Oberflächenveredelung Lasergravieren Baugruppenmontage

Produktinformationen

Beschreibung
Anwender
© 2016 BATHON GmbH